Demo

Köpfe

Geschäftsführung

Larissa Beuleke

Larissa Beuleke

Larissa Beuleke verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Hotellerie, Sales und Event. Die gelernte Hotelfachfrau absolvierte ihre Ausbildung im Steigenberger Airport Hotel Frankfurt und wechselte anschließend als Front Office Agent ins Selfridge Hotel in London. Kurz darauf begleitete sie als Assistant Director die Eröffnung des The Westin Grand Hotel in München. Nach Stationen in der Geschäftsführung der BTO24 Business Travel Organizer in Hamburg und unterschiedlichen leitenden Positionen bei den Luxus- und Lifestyle Inter-Continental Hotels in Frankfurt, Hamburg und Düsseldorf, wechselte Larissa Beuleke ins Hyatt House Düsseldorf. Dort verantwortete sie zuletzt als General Manager die Eröffnung des Hauses sowie dessen Markeneinführung und Positionierung.
Jetmir Bexheti

Jetmir Bexheti

Jetmir Bexheti ist ein weltoffener und dynamischer Manager mit langjähriger internationaler Expertise aus den unterschiedlichen Branchen. Er gilt als kompetente Führungspersönlichkeit mit klarer Hands-on Mentalität. Seine Qualitäten bewies er u.a. als Geschäftsführer von Ecolog Deutschland, ein Unternehmensteil von Ecolog International, einem der weltweit größten Anbieter von Spezial- und Logistikdienstleistungen mit Hauptsitz in Dubai. Zielorientiert und effizient leitete der international bestens vernetzte Manager über Jahre erfolgreich die operativen Geschäfte der deutschen Niederlassung. Seine Stärke, mehr Effizienz und Struktur in die Operative einzubringen, half Bexheti auch als Präsident des nord-mazedonischen Top-Fußballclubs FC Skhendija. Als „can-do“-Macher hat er hier eine Clubstrukturreform erfolgreich in die Wege geleitet und umgesetzt.

 


Beirat

Hans-Joachim Driessen

Hans-Joachim Driessen

Seine internationale Karriere begann als Direktor Corporate Development beim Schweizer Logistikkonzern Kühne und Nagel International AG. Des Weiteren war er Geschäftsführer der LTU Fluggesellschaften und Vorsitzender der Geschäftsführung der LTU Touristik GmbH & Co. KG. Danach war er Sprecher der Geschaftsführung des internationalen Multidienstleisters Klüh-Gruppe, in dessen Beirat er heute noch ist. Hier war er maßgeblich für die erfolgreiche internationale Expansion des Konzerns in Länder wie China, Indien, Vereinigte Arabische Emirate etc. verantwortlich und machte die Klüh-Gruppe somit zu einem der bedeutendsten Global Player in ihrem Marktsegment.
Rüdiger Goll

Rüdiger Goll

Nach seinem Diplom in Betriebswirtschaft an der Universität Siegen arbeitete Rüdiger Goll zunächst für die Volksbank Siegen als Kreditsachbearbeiter. Anschließend war er für die Bayerische Vereinsbank in der neu eröffneten Niederlassung in Düsseldorf als Firmenkundenbetreuer tätig. Hier beriet er sowohl mittelständische Unternehmen als auch große international agierende Unternehmensgruppen. Danach arbeitete Rüdiger Goll für die Banque Paribas, bei der er zunächst im Bereich Firmenkunden für die Betreuung in- und ausländischer Konzerne verantwortlich war. Er baute dann das deutsche und internationale M&A-Geschäft der Bank auf und wurde später Geschäftsführer dieses Bereichs. Während dieser Zeit führte er eine Vielzahl von inländischen und grenzüberschreitenden Transaktionen durch. 1991 gründete Rüdiger Goll Industrie Consult und ist seitdem geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens. Darüber hinaus ist er Mitbegründer der internationalen euroMerger-Gruppe.
Dirk Franzmeyer

Dirk Franzmeyer

Dirk Franzmeyer ist CEO der ND Group, die als Hauptgesellschafter des Wirtschaftsclubs Düsseldorf auftritt. Daneben führt er die finanzbezogenen Technologieunternehmen der Gruppe. Gleichzeitig ist er Geschäftsführer und Mitgründer der nd Business IT GmbH, die technische Unterstützungssysteme für E-Banking- und Zahlungsverkehrslösungen innerhalb der ND Group entwickelt. Dirk Franzmeyer verfügt über ein umfassendes Wissen über die Fintech-Industrie, das er durch jahrelange Arbeit in den Bereichen Banking, Brokerage und Business Software Lösungen gesammelt hat. Als ehemaliger CEO der biw AG war er auch Gründer und Vorstandsmitglied der Kodi AG. In dieser Position leitete er die Entwicklung einer Internetplattform zur Finanzierung und Bearbeitung unterschiedlicher Kreditarten. Zuvor arbeitete er als Vorstandssekretär der Landesbank Berlin und in verschiedenen anderen Positionen in den Bereichen Kommunalfinanzierung und Geschäftsentwicklung. Sein Studium der Betriebswirtschaftslehre absolvierte er erfolgreich an der Freien Universität Berlin.

 


Das Team des Wirtschaftsclub Düsseldorf

Sven Nöthel - Sternekoch & Executive Chef de Cuisine

Sven Nöthel - Sternekoch & Executive Chef de Cuisine

Das Kochen liegt Sven Nöthel in den Genen: Er ist der Sohn von Peter Nöthel, der über 20 Jahre lang zwei Sterne für sich behaupten konnte und in seinem Restaurant, dem „Hummer-Stübchen“ in Düsseldorf-Lörick unzählige Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur mit seiner Kunst beeindruckte. Sven Nöthel hat von und bei seinem Vater gelernt, arbeitete in Velbert im Gourmet-Tempel „Haus Stemberg“ und schloss seine Ausbildung im Restaurant „Am Kamin“ in Mülheim ab.

Das Konzept von Sven Nöthel: klassische Gerichte modern interpretieren und auf die Bedürfnisse der Besucher ausrichten. Nöthel setzt in seiner Küche auf hochwertige Zutaten: „Ich freue mich schon sehr darauf, meine Gäste im Wirtschafsclub Düsseldorf mit kreativen Speisen zu überzeugen. Hierbei werde ich auch besondere Gartechniken nutzen, um neue Geschmackserlebnisse zu schaffen. Mehr dazu verrate ich gerne bei einem Besuch im Restaurant.“

Faton Zenuni

Faton Zenuni

Restaurant,- Serviceleitung / F&B Operation Manager
Helene Lemmens

Helene Lemmens

Buchhaltung
Gülsüm Özcan

Gülsüm Özcan

Front Office & Administration
Annika Redel

Annika Redel

Front Office & Administration
Valentina Fründt

Valentina Fründt

Front Office
Eleftherios Michopoulos

Eleftherios Michopoulos

Chef de Rang
Metty Avdiovski

Metty Avdiovski

Chef de Rang
Stephan Niesen

Stephan Niesen

Chef Bankett
Christian Heim

Christian Heim

Souschef
Alexander Türk

Alexander Türk

Chef de Cuisine
Sebastian Beer

Sebastian Beer

Koch
Duah Ampong

Duah Ampong

Küchenhilfe